Häufige Fragen zum Corona Virus

Häufige Fragen zum Corona-Virus - Unsere aktuellen Antworten

 

1. Welche Reisen sind zum jetzigen Stand storniert?

Ab 01.07.2020 werden unsere Tagesfahrten wieder wie geplant statt finden.

Alle Musical-Reisen sind bis einschließlich Sonntag, den 30.08.2020, abgesagt.
Des Weiteren sind alle Termine für die Passionsspiele in Oberammergau abgesagt.
Außerdem wird der Spielbetrieb in Füssen bis einschließlich 09.08.2020 eingestellt.
Sobald wir neue Termine erhalten, werden diese natürlich umgehend hier veröffentlicht.

2. Wie erfahre ich, ob meine Reise abgesagt wird?

Wir kontaktieren Sie umgehend automatisch, wenn sich bei Ihrer gebuchten Reise etwas ändern sollte.
Sie können sich aber bei Rückfragen auch jederzeit gerne bei uns melden.

3. Wann erfahre ich, dass meine Reise abgesagt wird?

Entscheidungen über Absagen werden von uns natürlich so früh als möglich getroffen.
Die täglichen Entscheidungen und Entwicklungen spielen dabei eine wichtige Rolle.
Sie können aber davon ausgehend, dass Sie spätestens zwei Wochen vor Reisebeginn über eine Absage informiert werden.

4. Ich möchte meine Reise stornieren obwohl die Reise noch nicht abgesagt wurde.

Bitte beachten Sie, dass wenn Sie eine Reise stornieren möchten, welche aber von uns noch nicht aktiv abgesagt wurde, unsere Stornierungsgebühren lt.  AGB´s gelten. Unsere AGB´s finden Sie auch hier.

 

5. Wie erhalte ich mein Geld bei einer abgesagten Reise zurück?

Ihr bereits geleisteter Betrag wird in vollem Umfang zurückerstattet. Wir setzen uns hierzu mit Ihnen in Verbindung.
Sehr gerne erhalten Sie auf Wunsch auch einen Reisegutschein über den bereits geleisteten Betrag von uns.

6. Unser Hygienekonzept

Die Tagesfahrten, die wir durchführen können, werden alle unter Einhaltung strenger hygenischer Vorschriften durchgeführt.
Hier finden Sie gerne unser Hygienekonzept.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

  • Unsere Reisen führen ausschließlich in Regionen, Hotels und Einrichtungen, die alle durch die Behörden freigegeben worden sind.
  • Eine Reiseteilnahme kann nur erfolgen, wenn Sie keine Symptome eines Atemweginfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen.
    Eine Reiseteilnahme ist auch ausgeschlossen, wenn Sie in den letzten 14 Tagen vor Reiseantritt Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person standen.
  • Das Ein- und Ausladen des Gepäcks erfolgt ausschließlich durch unser Personal.
  • Es erfolgt eine verbindliche Sitzplatzverteilung durch uns für die gesamte Reise.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Ein- und Ausstieg und während der gesamten Fahrt ist vorgeschrieben.
    Für Gäste ohne eigenen Mund-Nasen-Schutz sind Masken beim Fahrer erhältlich.
  • Fahrgastinformationen zu den Hygienevorschriften und zum Sicherheitsverhalten sind – wenn möglich am Bussteig – und im Bus gut sichtbar angebracht.
  • Handdesinfektionsmittel und Papierhandtücher werden für alle Fahrgäste bereitgestellt.
  • Bitte beachten Sie die Sicherheitsanweisungen und Durchsagen unseres Personals.
  • Verkauf an Bord ist auf abgepackte Speisen und Getränke beschränkt. Der Konsum von Alkohol ist verboten.
  • Wir sorgen für eine ständige Frischluftzufuhr im Bus.
  • Der Bus wird vor und nach der Reise umfangreich desinfiziert.
  • Bitte beachten Sie, dass wir um die Rückverfolgbarkeit von möglichen Infektionsketten sicherzustellen, Name und Vorname, Adresse oder Telefonnummer schriftlich erfasst werden.
    Die Daten werden vor Zugriff Unbefugter gesichert.
    Fahrgäste, die mit der Datenerhebung nicht einverstanden sind, werden von der Beförderung ausgeschlossen.

7. NEUBUCHUNGEN

Sehr gerne können Sie weiterhin Neubuchungen telefonisch, per Mail, mit unseren Anmeldeformular oder auch persönlich bei uns tätigen.

Wir freuen uns jetzt schon, Sie endlich wieder bald bei uns an Bord begrüßen zu dürfen.